Was hat der Buschfunk zu vermelden? Immer rein damit.
LynnPowis
Beiträge: 75
Registriert: 31. März 2019, 13:15

Neuigkeiten zur Saison 20/21

Beitrag von LynnPowis » 5. Mai 2020, 20:53

Hallo Zusammen
Was gibt es denn an Neuigkeiten über den Flurfunk.
Man hört und liest ja im Moment Null bis gar nichts.

Benutzeravatar
Ogilthorpe
Beiträge: 92
Registriert: 31. März 2019, 14:38
Wohnort: Voerde

Re: Neuigkeiten zur Saison 20/21

Beitrag von Ogilthorpe » 8. Mai 2020, 08:35

Yep, still ruht der See !!!

Ich denke mal es wird für den Fux sehr schwierig den angepeilten Etat auf die Beine zu stellen.

Nächstes Problem: wann wird Hockey gespielt ??in welcher Liga wird Hockey gespielt ??? was machen die anderen Vereine ???

Uns bleibt da leider nix anderes übrig wie abzuwarten :( :(

Wundere mich schon ein wenig das zb. Essen da munter am Verpflichten ist.

Haben die Öl in Essen gefunden ??????????

In Herne das selbe, wie stemmen die den Etat ????

Ich würde mich freuen wenn es von Stavros mal wieder eine Wasserstandsmeldung gibt.

Gruss

der

Ogie
Von allen Dingen die mir abhanden gekommen sind habe ich am meisten an meinem Verstand gehangen (Ozzy Osbourne)

LynnPowis
Beiträge: 75
Registriert: 31. März 2019, 13:15

Re: Neuigkeiten zur Saison 20/21

Beitrag von LynnPowis » 8. Mai 2020, 09:55

Geb ich dir Recht Ogil.
Bei Herne kann ich auf Grund der Zuschauerzahlen noch nachvollziehen das die in der Lage sind den Kader zusammen zu stellen.
Bei anderen frage ich mich wie die das wohl finanzieren.
Besonders im Süden der Nation wird bei dem ein oder anderen Verein verpflichtet auf Teufel komm raus.
Siehe Selb/Snetsinger.
Auch Exxen ist alles andere als zurückhaltend.
Im Januar fast noch Insolvent und nun alles Easy.
Naja, egal. Das muss die Vereine ja kratzen und nicht uns.
Da kann man sich aber schon fragen ob da ein paar Verantwortliche in anderen Vereinen mehr wissen als unsere.
Bis zum 30 ten muss die Liga gemeldet sein.
Entweder man hat schon Verträge, aber es wird nichts veröffentlicht, oder es geht die Tendenz klar Richtung Regionalliga.
Wir werden es spätestens am 1. Juni wissen.

Benutzeravatar
Ogilthorpe
Beiträge: 92
Registriert: 31. März 2019, 14:38
Wohnort: Voerde

Re: Neuigkeiten zur Saison 20/21

Beitrag von Ogilthorpe » 8. Mai 2020, 13:20

Schätze auch das es RL. wird .

Die Kolportierten 500T. Euronen Etat für die Ol Saison ist schon ein Batzen Kohle !!!!

Wo soll die Knete denn herkommen ????

Viele Betriebe kämpfen um ihre Existenz, da wird Sponsoring wohl gaaaaaaanz weit hinten angestellt.

Aber wir müssen weiter warten was kommt......

Der
Ogie
Von allen Dingen die mir abhanden gekommen sind habe ich am meisten an meinem Verstand gehangen (Ozzy Osbourne)

Shorthander
Beiträge: 28
Registriert: 10. April 2019, 22:39

Re: Neuigkeiten zur Saison 20/21

Beitrag von Shorthander » 10. Mai 2020, 16:36

Ich denke das alle Verträge, die derzeit abgeschlossen werden, Corona-Klauseln haben.

Uns sehe ich nur in der OL, wenn ein-gesunder-DEL-Verein mit uns kooperiert.

Benutzeravatar
Ogilthorpe
Beiträge: 92
Registriert: 31. März 2019, 14:38
Wohnort: Voerde

Re: Neuigkeiten zur Saison 20/21

Beitrag von Ogilthorpe » 11. Mai 2020, 13:54

Shorthander hat geschrieben:
10. Mai 2020, 16:36
Ich denke das alle Verträge, die derzeit abgeschlossen werden, Corona-Klauseln haben.

Uns sehe ich nur in der OL, wenn ein-gesunder-DEL-Verein mit uns kooperiert.



Das scheint ja in Exxen weiter gut zu klappen.

Haben 2 DNL Jungs verpflichtet.

Unsere Fölis aus der letzten Saison sind schonmal alle für Nauheim lizensiert.

Da sollte über eine Koop mit Krefeld/Köln nachgedacht werden.

Vorraussetzung wäre OL.

Der

Ogie
Von allen Dingen die mir abhanden gekommen sind habe ich am meisten an meinem Verstand gehangen (Ozzy Osbourne)

Marcellus
Beiträge: 13
Registriert: 31. März 2019, 13:43

Re: Neuigkeiten zur Saison 20/21

Beitrag von Marcellus » 11. Mai 2020, 21:17

Ich denke Krefeld kann man streichen wenn werden die ihre Jungs ins Ol team schicken

Benutzeravatar
Ogilthorpe
Beiträge: 92
Registriert: 31. März 2019, 14:38
Wohnort: Voerde

Re: Neuigkeiten zur Saison 20/21

Beitrag von Ogilthorpe » 18. Mai 2020, 08:27

So dann gibt es am Freitag ein Update beim Fux .

Bin mal gespannt ob es schon was konkretes gibt, denke aber eher nicht.

Wie ist es denn mit den Meldefristen für die Ligen??

Sollte nicht bis ende Mai gemeldet werden oder ist das momentan alles auf Eis gelegt??

Bin mal gespannt.........

Der
Ogie
Von allen Dingen die mir abhanden gekommen sind habe ich am meisten an meinem Verstand gehangen (Ozzy Osbourne)

LynnPowis
Beiträge: 75
Registriert: 31. März 2019, 13:15

Re: Neuigkeiten zur Saison 20/21

Beitrag von LynnPowis » 18. Mai 2020, 12:33

Bisher ist da weder auf's Eis gelegt noch eine Fristverlängerung seitens des DEB angesagt.
Sprich bis zum. 31 Mai muss gemeldet werden.

Benutzeravatar
Ogilthorpe
Beiträge: 92
Registriert: 31. März 2019, 14:38
Wohnort: Voerde

Re: Neuigkeiten zur Saison 20/21

Beitrag von Ogilthorpe » 22. Mai 2020, 18:01

Das riecht schwer nach RL. !!!!!

So es denn überhaupt eine Saison mit Fans in der Halle gibt.

Frage mich nur wie zb. Essen und Herne ihre Kader bezahlen will ????

Der gütige Samariter ist weder in Herne geschweige denn in Essen mit dem Füllhorn unterwegs gewesen.

Zumindest wird Klartext gesprochen und keine Scheisshausparolen verbreitet.

War vor garnicht solanger Zeit noch anders beim Fux !!!!!

Hoffe es geht weiter alles andere ist für mich undenkbar. :shock: :shock:

Der
Ogie
Von allen Dingen die mir abhanden gekommen sind habe ich am meisten an meinem Verstand gehangen (Ozzy Osbourne)

Antworten